2016 Koberner Uhlen Spätlese trocken

Restzucker

1g/l

Säure

8,1g/l

Alkohol

11,5% vol.

12,00
0.75 L (16€ / L)
Koberner Terassenlagen
Die Lage dieses Weines
Lage Uhlen | Weingut Dötsch-Haupt
Unsere Besonderheit

Der Uhlen

Größe  14,6 ha

Hangneigung  >60%

Exposition  SSO über Süd nach SW

 

Die renommierteste Lage der gesamten Untermosel „der Uhlen“. Er ist das eindrucksvollste Beispiel für einen Terrassenweinbau, mit ca. 21 km Trockenmauern.
Die Exposition und die besondere Bodenstruktur bieten dem Riesling außergewöhnlich gute Bedingungen. Durch diese besondere Topografie herrscht dort ein mediterran geprägtes Klima.
Lebensraum für viele seltene Pflanzen (z.B.Buchsbaum, Goldaster, Felsenahorn) und Tiere (Apollofalter, Smaragdeidechse).

Ein paar Worte
Der Mineralische
Mineralität, gepaart mit Harmonie und Kraft zeichnet den 2016er Uhlen aus. Die harmonische Säure gibt dem Wein seine Eleganz und Finesse. Hier zeigt sich das große Potential der Rieslinge aus dem Uhlen, langanhaltend, dabei elegant und überzeugend. Die Besonderheiten dieser Lage, das Terroir und die außergewöhnliche Topografie liefern uns charaktervolle, authentische und langlebige Weine. Ein idealer Essensbegleiter, - passt gut zu Spargel, würzigen Speisen und Käse. Für Liebhaber gereifterer Rieslinge ist der 2016er Uhlen ein Geschmackserlebnis.
2016 Koberner Uhlen Spätlese trocken
12,00
0.75 L (16€ / L)