2016 Koberner Uhlen Spätlese halbtrocken

Restzucker

14g/l

Säure

6,9g/l

Alkohol

11% vol.

12,00
0.75 L (16€ / L)
Koberner Terassenlagen
Die Lage dieses Weines
Lage Uhlen | Weingut Dötsch-Haupt
Unsere Besonderheit

Der Uhlen

Größe  14,6 ha

Hangneigung  >60%

Exposition  SSO über Süd nach SW

 

Die renommierteste Lage der gesamten Untermosel „der Uhlen“. Er ist das eindrucksvollste Beispiel für einen Terrassenweinbau, mit ca. 21 km Trockenmauern.
Die Exposition und die besondere Bodenstruktur bieten dem Riesling außergewöhnlich gute Bedingungen. Durch diese besondere Topografie herrscht dort ein mediterran geprägtes Klima.
Lebensraum für viele seltene Pflanzen (z.B.Buchsbaum, Goldaster, Felsenahorn) und Tiere (Apollofalter, Smaragdeidechse).

Ein paar Worte
2 Jahre auf der Feinhefe gereift
Im November 2018 haben wir die Spätlese aus dem Uhlen auf die Flasche gefüllt. 2 Jahre hat der Wein auf der Feinhefe gelegen und sich entwickelt. In der Nase wunderschöne Aromen von Pfirsich und heimischen Früchten. Idealer Begleiter zu Fischgerichten, besonders natürlich zu Moselfisch (Zander).
2016 Koberner Uhlen Spätlese halbtrocken
12,00
0.75 L (16€ / L)